report MÜNCHEN: Gefährliche Geburtseinleitung: Eine Tablette, die Mütter und Babys gefährdet | Video der Sendung vom 11.02.2020 21:45 Uhr (11.2.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Cytotec-Packung, Quelle: BR

report MÜNCHEN

Gefährliche Geburtseinleitung: Eine Tablette, die Mütter und Babys gefährdet

11.02.2020 | 9 Min. | UT | Verfügbar bis 11.02.2021 | Quelle: BR

In Deutschland wird ein Medikament zur Geburtseinleitung eingesetzt, das hier niemals dafür zugelassen wurde. Kliniken importieren das Präparat. Nach Recherchen von report München und der Süddeutschen Zeitung kommt es unter der Gabe des Medikamentes zu erheblichen Komplikationen - von einem Wehensturm oder einem Gebärmutterriss, bis hin zum Tod von Mutter oder Kind. Während Gesundheitsbehörden anderer Länder davor explizit warnen, das Medikament zur Geburtseinleitung anzuwenden, haben deutsche Behörden nicht einmal Kenntnis von den Problemen.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: