rbb PRAXIS: Halsschmerz - Wann hilft nur noch der Arzt? | Video der Sendung vom 04.12.2019 20:15 Uhr (4.12.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Frau mit Halsschmerzen (Bild: Colourbox), Quelle: Colourbox

rbb PRAXIS

Halsschmerz - Wann hilft nur noch der Arzt?

04.12.2019 | 4 Min. | Verfügbar bis 04.12.2020 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Kratzen, Brennen, Stechen im Hals, alles tut weh, fühlt sich trocken und rau an: Halsschmerzen werden meist durch einen Infekt verursacht, etwa durch eine Erkältung oder durch eine Mandelentzündung. Manchmal steckt aber auch etwas anderes dahinter, wie eine Entzündung der Speiseröhre. Wie können Halsschmerzen effektiv behandelt werden? Wann helfen Hausmittel und wann sollte ein Arzt aufgesucht werden?

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: