neuneinhalb: 70 Jahre Grundgesetz - Deutschland feiert Geburtstag | Video der Sendung vom 19.05.2019 08:50 Uhr (19.5.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Robert neben dem Historiker Holger Löttel im Museum Koenig in Bonn. Holger Löttel hält ein Grundgesetz., Quelle: WDR | tvision

neuneinhalb

70 Jahre Grundgesetz - Deutschland feiert Geburtstag

19.05.2019 | 10 Min. | UT | Verfügbar bis 19.05.2024 | Quelle: WDR

In Deutschland wird Geburtstag gefeiert. Denn unser Grundgesetz wird 70! Robert geht für neuneinhalb auf Spurensuche, und die beginnt am Geburtsort des Grundgesetzes in Bonn. Von Jugendlichen erfährt er, was sie sich für die Zukunft des Geburtstagskindes wünschen und zum Geburtstagskaffee trifft Robert dann sogar den ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck. Warum er das Grundgesetz so wichtig findet, ob die Wünsche der Jugendlichen vielleicht eines Tages darin aufgenommen werden könnten und was eine Giraffe mit dem Geburtsort des Grundgesetzes zu tun hat? Darum geht’s in dieser Folge neuneinhalb.

Darstellung: