natürlich!: Verein für Herdenschutzhunde | Video der Sendung vom 11.02.2020 18:15 Uhr (11.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Hundeflüsterin Mirjam Cordt und ihr Mann, Quelle: SWR

natürlich!

Verein für Herdenschutzhunde

11.02.2020 | 7 Min. | Verfügbar bis 09.02.2025 | Quelle: SWR

Mirjam Cordt aus Erbes-Büdesheim hilft Hunden von Rassen, die gerne als Herdenschutztiere ausgebildet werden. Gemeinsam mit ihrem Mann Thomas hat die ehemalige Chemie-Ingenieurin einen guten Job drangegeben, um Hunden in Not zu helfen. Das sind in erster Linie Hunde wie Kangals, Kaukasen oder Malaks aus schlechter Haltung. Aber Mirjam Cordt hilft auch Besitzern von schwierigen, oft aggressiven Hunden generell: Sie bietet über ihren Betrieb "Dog in Form" Training an, auch online. Mit Erfolg.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: