mex: Bio-Mineralwasser - wie viel "bio" im teuren Durstlöscher wirklich steckt | Video der Sendung vom 07.10.2020 20:15 Uhr (7.10.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

mex, Quelle: hr

mex

Bio-Mineralwasser - wie viel "bio" im teuren Durstlöscher wirklich steckt

07.10.2020 | 6 Min. | UT | Verfügbar bis 07.10.2021 | Quelle: hr

Einige Mineralwasser-Hersteller verpassen ihrem Mineralwasser ein Bio-Label und legen dafür selbst Grenzwerte fest. Auch immer mehr Supermärkte bieten solche Bio-Wasser an. Zufall? Der Umsatz von Mineralwasser liegt in diesem Jahr deutschlandweit bei fast 13 Milliarden Euro - 2025 sollen es schon 20 Milliarden Euro sein. Tendenz steigend. Und jetzt lockt auch noch das Geschäft mit dem "Bio"-Siegel.

Darstellung: