mareTV Classics: Odessa - Die Schöne am Schwarzen Meer | Video der Sendung vom 14.03.2021 15:15 Uhr (14.3.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Odessa, die legendäre Hafenstadt am Schwarzen Meer. Das Opernhaus stammt aus der Hochzeit der ehemaligen Handelsmetropole., Quelle: NDR/Jewgienij Bal

mareTV

mareTV Classics: Odessa - Die Schöne am Schwarzen Meer

14.03.2021 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 14.09.2021 | Quelle: NDR

Auf Geheiß der Zarin Katharina die Große wurde sie 1794 als Handelsposten erbaut: Odessa, die legendäre Hafenstadt am Schwarzen Meer. Im 19. Jahrhundert wurde sie zum Seehandelszentrum. MareTV trifft den stolzen Kapitän des Segelschulschiffs "Druschba", die charmanten Händlerinnen des Privoz-Marktes, begibt sich in die Katakomben der Stadt, die einen Zugang zum Meer haben, und macht sich auf in die deutsche Siedlung Lustdorf vor den Toren Odessas.

Darstellung: