lesenswert: Steffen Kopetzky und Hanns-Josef Ortheil | Video der Sendung vom 05.12.2019 23:15 Uhr (5.12.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Montage von zwei Schriftstellern, Quelle: SWR

lesenswert

Steffen Kopetzky und Hanns-Josef Ortheil

05.12.2019 | 30 Min. | Verfügbar bis 03.12.2020 | Quelle: SWR

Steffen Kopetzky stellt seinen neuen Roman "Propaganda" vor: Leutnant John Glueck schreibt für eine Propagandazeitschrift und trifft bei einem Fronteinsatz in der Eifel sein Idol Ernest Hemingway. Hanns-Josef Ortheil erzählt in seinem neuen Roman die Venedigreise Hemingways, der sich dort aus einer tiefen Krise ins Leben zurück schreibt. Beide Schriftsteller sind zu Gast im Palais Biron bei Denis Scheck.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: