kulturmatinée: Christoph Eschenbach dirigiert Dvorák, Schumann und Bartók | Video der Sendung vom 28.06.2020 09:20 Uhr (28.6.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Christoph Eschenbach dirigiert Dvorák, Schumann und Bartók, Quelle: SWR

kulturmatinée

Christoph Eschenbach dirigiert Dvorák, Schumann und Bartók

28.06.2020 | 51 Min. | Verfügbar bis 27.06.2021 | Quelle: SWR

Antonín Dvořák, Karneval. Konzertouvertüre op. 92;
Robert Schumann,Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll op. 129; Béla Bartók; Konzert für Orchester Sz 116. Kian Soltani, Violoncello, SWR Symphonieorchester, Dirigent: Christoph Eschenbach aus der Stuttgarter Liederhalle 2018

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: