kinokino: Sam Mendes schickt uns mitten in den ersten Weltkrieg | Video der Sendung vom 16.01.2020 00:15 Uhr (16.1.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

1917 | Bild: Universal Pictures, Quelle: Universal Pictures

kinokino

Sam Mendes schickt uns mitten in den ersten Weltkrieg

16.01.2020 | 4 Min. | Verfügbar bis 14.07.2020 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2020

Der Erste Weltkrieg tobt und aus den Schützengräben geht es für zwei Soldaten in feindliches Gebiet: Sie sollen einem anderen Regiment eine dringende Nachricht überbringen. Sam Mendes' "1917" sieht so aus, als wurde er in einer Einstellung gedreht, ohne Schnitte. Das macht den Wahnsinn des Krieges spürbar.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: