kinokino: Monster und Antihelden - Ein Blick auf den Wettbewerb | Video der Sendung vom 26.02.2020 23:30 Uhr (26.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Paula Beer als "Undine" in Christian Petzolds Berlinale-Film | Bild: Arne Höhne, Quelle: Arne Höhne

kinokino

Monster und Antihelden - Ein Blick auf den Wettbewerb

26.02.2020 | 4 Min. | Verfügbar bis 23.08.2020 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2020

Die neue Festivalleitung hat den Zuschauern düstere Geschichten, befremdliche Figuren, dunkle Erlebnisse versprochen. Und Carlo Chatrian hat Wort gehalten. Die Filme des Wettbewerbs sind vielseitig und eines ganz sicher nicht: gefällig, konventionell und leichte Kost. Ein kleiner Überblick.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: