kinokino: Horrorfilme von Regisseurinnen - Frauen erobern das Genrekino | Video der Sendung vom 03.12.2020 00:25 Uhr (3.12.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Relic | Bild: Leonine, Quelle: Leonine

kinokino

Horrorfilme von Regisseurinnen - Frauen erobern das Genrekino

03.12.2020 | 14 Min. | Verfügbar bis 01.03.2021 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Genrekino war lange Zeit mit wenigen Ausnahmen Domäne der Männer. Nun gestalten auch Frauen Grusel-, Horror- und Rachethriller. Natalie Erika James, Jennifer Kent und Carolina Hellsgård sind drei Regisseurinnen, die mit "Relic", "Der Babadook" und "Endzeit" das Genrefach bedienen und im Bereich von Spannung und Action keine Kompromisse machen.
kinokino sprach mit dem Filmwissenschaftler Marcus Stiglegger über die Entwicklung des weiblichen Horrorfilms.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: