kinokino: Eine Frau geboren hinter Gittern und durch die Krise kreativer Künstler | Video der Sendung vom 21.05.2020 00:30 Uhr (21.5.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Born in Evnin - Filmszene groß | Bild: Real Fiction, Quelle: Real Fiction

kinokino

Eine Frau geboren hinter Gittern und durch die Krise kreativer Künstler

21.05.2020 | 14 Min. | Verfügbar bis 19.08.2020 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Sie wurde im Gefängnis von Evin im Iran 1983 geboren. Hier wurden politische Häftlinge verwahrt. Die Schauspielerin Maryam Zaree begibt sich mit ihrem Dokumentarfilm "Born in Evin" auf Spurensuche nach den eigenen Wurzeln. Außerdem im Fokus: kreative Künstler in Kristenzeiten - wie Not erfinderisch macht.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: