"Spectrum" - hr-Bigband plays Tony Williams' Lifetime | Video der Sendung vom 03.12.2018 20:00 Uhr (3.12.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

hr-Bigband, Quelle: hr

hr-Bigband

"Spectrum" - hr-Bigband plays Tony Williams' Lifetime

03.12.2018 | 10 Min. | Verfügbar bis 31.12.9999 | Quelle: hr

Mit seiner Band "Lifetime" legte der Schlagzeuger Tony Williams in den Sechzigerjahren einen Grundstein für die Fusion aus Jazz und Rock. Auf dem 45. Deutschen Jazzfestival 2014 würdigte die hr-Bigband seine Musik mit neuen Arrangements. Unterstützt wurde sie dabei von dem Power-Organisten John Medeski (Medeski, Martin & Wood) und von Terri Lyne Carrington, die unter anderem lange als feste Schlagzeugerin in den Bands von Herbie Hancock und Wayne Shorter spielte. Arrangement und Leitung: Jim McNeely, Soli: Terri Lyne Carrington (Schlagzeug), Jesse van Ruller (Gitarre), John Medeski (Orgel)

Darstellung: