hauptsache kultur: Humor als Therapie - Heinz Strunk erhält Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor | Video der Sendung vom 27.02.2020 22:45 Uhr (27.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

hauptsache kultur, Quelle: hr

hauptsache kultur

Humor als Therapie - Heinz Strunk erhält Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor

27.02.2020 | 5 Min. | Verfügbar bis 28.02.2021 | Quelle: hr

Er ist Schriftsteller, Musiker, Schauspieler. Ein Kulturschaffender mit Humor. Schreibt für das Satire-Blatt Titanic die Kolumne "Intimschatulle" und tritt regelmäßig beim NDR-Satire-Magazin Extra 3 auf. Als Schriftsteller interessieren ihn Menschen am Rand der Gesellschaft, als Humorist versucht er mit dem Schmerz des Lebens umzugehen, eine Notwendigkeit um seinen ewigen Ernst zu relativieren. Von seiner Disposition her sei er eher ein Trauerkloß. Radio Live Theater verspricht ein großes Event für alle Krimifans und Kassettenkinder.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: