hauptsache kultur: Genial hessisch - Hessische Erfindungen, die die Welt verändern | Video der Sendung vom 02.04.2020 22:45 Uhr (2.4.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

hauptsache kultur, Quelle: hr

hauptsache kultur

Genial hessisch - Hessische Erfindungen, die die Welt verändern

02.04.2020 | 7 Min. | Verfügbar bis 03.04.2021 | Quelle: hr

Ein Alltag ohne Computer können wir uns heute nicht mehr vorstellen. Erfunden hat ihn Konrad Zuse im osthessischen Neukirchen. Seinem Vornamensvetter Konrad Duden verdanken wir die Rechtschreibung, das Telefon kommt aus Hessen und auch wenn Eintracht Frankfurt nur ein Mal Deutscher Fußballmeister geworden ist - das Elfmeterschießen ist eine Frankfurter Erfindung. Die Geschichten hinter diesen Erfindungen sind oft tragisch, witzig oder einfach genial. Jedenfalls sind sie genau so mitreißend, wie die Ideen, die dahinterstecken. Wasser oder Limonade mit Kohlensäure versetzen, das ist im wahrsten Sinn eine erfrischende Idee, oder? Selbstverständlich eine hessische! Die Autorin Andrea Gunkler aus Waldhessen hat die besten Geschichten rund um die besten hessischen Erfindungen gesammelt.
"hauptsache kultur" taucht mit ihr ab in die genialen Momente von verrückten Professoren, Erfindern und Tüftler.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: