die story: Kritisch Reisen: Mallorca - Wie Corona die Trauminsel verändert | Video der Sendung vom 19.08.2020 22:15 Uhr (19.8.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein menschenleerer Strand auf Mallorca, Quelle: WDR/Johannes Höflich

die story

Kritisch Reisen: Mallorca - Wie Corona die Trauminsel verändert

19.08.2020 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 19.08.2021 | Quelle: WDR

Noch letzte Saison landeten die Ferienflieger auf Mallorca im Minutentakt. In der Hochsaison drängelten sich die Touristen an den Stränden. Im Juli und August war kaum noch ein Zimmer zu bekommen. Bis zu sieben riesige Kreuzfahrtschiffe lagen gleichzeitig im Hafen von Palma: Zahlreiche Touristen zog es zur Kurzvisite in die Altstadt von Palma. Anwohner gründeten daraufhin Initiativen, um ihre Stadt vor der Invasion der Kreuzfahrer zu schützen. Was viele befürchtet haben, ist eingetreten: Seit wieder Touristen nach Mallorca reisen durften, sind die Corona-Fallzahlen gestiegen. Zuletzt und nach Abschluss unserer Dreharbeiten so sehr, dass die Balearen wieder als Risikogebiet eingestuft wurden. [2. Fassung]

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: