alpha-thema: Schluss mit Rache - 70 Jahre Charta der deutschen Heimatvertriebenen | Video der Sendung vom 29.07.2020 20:45 Uhr (29.7.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Andreas Bachmann | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020, Quelle: Bayerischer Rundfunk 2020

alpha-thema

Schluss mit Rache - 70 Jahre Charta der deutschen Heimatvertriebenen

29.07.2020 | 44 Min. | Verfügbar bis 29.07.2025 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2020

Unter Berufung auf die Potsdamer Beschlüsse vom August 1945 wurden rund 14 Millionen Deutsche aus den Ländern Mittel- und Osteuropas vertrieben. Neben dem Verlust der Heimat erlebten sie vielfach Gewalt und Elend. Dennoch erklärten die Heimatvertriebenen am 5. August 1950 in ihrer in Stuttgart beschlossenen "Charta", auf Rache und Vergeltung zu verzichten und an der Schaffung eines geeinten Europas mitzuwirken.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: