alpha-Thema: iFixit's Firmenstrategie | Video der Sendung vom 05.03.2020 21:45 Uhr (5.3.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

I Fixit-Mitarbeiter Jasper Fleischhauer im Repair Café Ditzingen.
| Bild: BR/SWR/Sabine Panossian, Quelle: BR/SWR/Sabine Panossian

alpha-Thema

iFixit's Firmenstrategie

05.03.2020 | 30 Min. | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2020

Reparieren statt wegwerfen - diesen Wunsch haben viele Menschen. Das Unternehmen "iFixit" aus den USA hat daraus eine Geschäftsidee gemacht und sie nach Stuttgart exportiert. Seit 2003 ist hier die europäische Niederlassung. Ob Handy, altes Kofferradio, Kassettenrecorder oder Bügeleisen. "iFixit" stellt Reparaturanleitungen zur Verfügung und verschickt das passende Werkzeug dazu. Jeder soll so die Möglichkeit haben, seine liebgewonnenen Geräte selbst zu reparieren.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: