alpha-thema Gespräch: Wie gefährdet sind wir? | Video der Sendung vom 10.02.2020 21:00 Uhr (10.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Moderator Andreas Bachmann. | Bild: BR/Judith Häusler, Quelle: BR/Judith Häusler

alpha-Thema

alpha-thema Gespräch: Wie gefährdet sind wir?

10.02.2020 | 30 Min. | Verfügbar bis 09.02.2025 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2020

Der Erweiterungsoptimismus gehört der Vergangenheit an, die Fliehkräfte innerhalb der EU sind stark, ihre außenpolitische Zurückhaltung gefährdet ihre Sicherheit. Angesichts des dramatisch verschlechterten Umfelds mit Handelskriegen und gewaltigen Flüchtlingsströmen stellt sich die Frage: Was muss getan werden, damit sich die EU und Deutschland angemessen mit einer eigenen Strategie zur Geltung bringen? Die Situation der Europäischen Union analysieren im Gespräch mit Andreas Bachmann die Politikwissenschaftler Prof. Dr. Christian Hacke und Dr. Anja Opitz.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: