Zwischen Spessart und Karwendel: Tricks gegen die Plagegeister | Video der Sendung vom 15.06.2019 17:45 Uhr (15.6.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Nacktschnecke auf einem Salatblatt | Bild: colourbox.com, Quelle: colourbox.com

Zwischen Spessart und Karwendel

Tricks gegen die Plagegeister

15.06.2019 | 12 Min. | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Schafwolle im Garten, Kupferdrähte, Bierfallen, Teebaumöl - die Liste der Hausmittel, mit denen geplagte Gärtner auf Schneckenjagd gehen, ist lang. Einer der weiß, wie man mit lästigen Schnecken bestenfalls umgeht, ist der Münchner Professor Michael Schrödl. Er ist weltweit auf der Suche nach unbekannten Schneckenarten und entdeckt auch in Bayern ab und zu noch neue. Er liebt Weichtiere aller Art und hat dabei aber auch ein Herz für alle Gärtner.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: