Zwischen Spessart und Karwendel: Geschmorte Schinkenwurz | Video der Sendung vom 18.01.2020 17:45 Uhr (18.1.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Essbare wilde Wurzeln | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Zwischen Spessart und Karwendel

Geschmorte Schinkenwurz

18.01.2020 | 10 Min. | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Gelberübe, Rote Beete oder Pastinake - viele Wurzelgemüse kennen wir aus dem Garten oder dem Supermarkt. Doch auch die Wurzeln von Wildpflanzen sind oft essbar. Darauf hat sich die Kräuterpädagogin Marion Reinhardt aus Fürth spezialisiert. Und fündig wird sie auch im Winter.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: