Zwischen Spessart und Karwendel: Altes Blech und moderner 3D-Druck | Video der Sendung vom 10.10.2020 17:45 Uhr (10.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Karin Falkenberg | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Zwischen Spessart und Karwendel

Altes Blech und moderner 3D-Druck

10.10.2020 | 10 Min. | Verfügbar bis 07.04.2021 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Um den Titel "Kulturhauptstadt 2025" müssen sie sich erst bewerben, "Spielehauptstadt" sind die Nürnberger bereits - heute vor allem dank der weltgrößten Spielwarenmesse. Doch auch die Hüterin der Tradition, Karin Falkenberg, ist immer auf der Jagd nach neuen alten Schätzen für ihr Nürnberger Spielzeugmuseum.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: