Zur Sache Rheinland-Pfalz: Gerichtsbeschluss mit Folge: Kita-Schließung wegen Corona war rechtswidrig | Video der Sendung vom 01.10.2020 20:15 Uhr (1.10.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Spielplatz einer Kindertagesstätte, Quelle: SWR

Zur Sache Rheinland-Pfalz

Gerichtsbeschluss mit Folge: Kita-Schließung wegen Corona war rechtswidrig

01.10.2020 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 01.10.2021 | Quelle: SWR

Noch bis diesen Donnerstag steht ein Kindergarten im Mainzer Stadtteil Mainz-Mombach unter Quarantäne. Eine Erzieherin war positiv auf Corona getestet worden, woraufhin das Gesundheitsamt vorsorglich die komplette Einrichtung zumachte und Erzieher und Kinder in Quarantäne schickte. Nach zwei Widersprüchen kam ein Gericht zu dem Schluß: Die komplette Einrichtung zu schließen, sei rechtswidrig. Was bedeutet diese Gerichtsentscheidung für künftige Corona-Fälle?

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: