ZAPP: DSGVO: "Kein Risiko für die Pressefreiheit" | Video der Sendung vom 30.05.2018 23:20 Uhr (30.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bekommen Journalisten durch die DSGVO Probleme?, Quelle: NDR

ZAPP

DSGVO: "Kein Risiko für die Pressefreiheit"

30.05.2018 | 9 Min. | Quelle: NDR

Für Gerd Billen, Staatssekretär im Bundesjustizministerium, ändert sich für die Pressefreiheit durch die DSGVO wenig. Man habe sehr auf das Medienprivileg geachtet.

Darstellung: