Wo unser Wetter entsteht: Die Meere | Video der Sendung vom 03.01.2016 19:15 Uhr (3.1.16) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sven Plöger auf den Spuren des Passat-Winds, der schon Christoph Kolumbus nach Amerika getragen hat., Quelle: SWR/Christian Zecha

Wo unser Wetter entsteht

Wo unser Wetter entsteht: Die Meere

03.01.2016 | 44 Min. | UT | Quelle: Das Erste

Wie sieht es dort eigentlich aus, wo unser Wetter entsteht? In Folge 2 nimmt ARD-Wettermann Sven Plöger die Zuschauer mit zu den Meeren, die unser Wettergeschehen bestimmen. Ein Etappenziel ist das Mittelmeer, genauer: Genua. Die meisten verbinden mit der ligurischen Metropole warme Sonnentage in stilvollen Straßencafés, nur wenige wissen, dass vor der wunderschönen Hafenstadt, im Golf von Genua, die Geburtsstätte unser schlimmsten Hochwasserkatastrophen an Oder und Elbe liegt.

Darstellung: