Wissen vor acht - Zukunft: Räumt mal jemand das All auf? | Video der Sendung vom 30.11.2020 19:45 Uhr (30.11.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

In ein paar Jahren könnte uns der Himmel auf den Kopf fallen - und zwar durch Abstürze von Weltraumschrott. Seit Beginn der Raumfahrt hat sich so einiges an Müll im Weltall angesammelt- und der muss dringend entsorgt werden. Wie das funktionieren könn, Quelle: ARD

Wissen vor acht - Zukunft

Räumt mal jemand das All auf?

30.11.2020 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 30.11.2021 | Quelle: Das Erste

Seit Beginn der Raumfahrt hat sich im All so einiges angesammelt. Anja Reschke und Adrian Pflug erklären, ob uns dieser Weltraumschrott irgendwann auf den Kopf fällt - und wie man das All aufräumen könnte.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: