Wissen vor acht - Zukunft: Hirn-Doping | Video der Sendung vom 11.09.2020 19:45 Uhr (11.9.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Forschern ist es gelungen nachzuweisen, dass bestimmte Gerüche die Leistungsfähigkeit des Gehirns steigern können. Doch Anja Reschke präsentiert noch kühnere und radikalere Methoden des Hirn-Tunings und stellt sich die Frage: Wieviel Hirn-Doping vert, Quelle: ARD

Wissen vor acht - Zukunft

Hirn-Doping

11.09.2020 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 11.09.2021 | Quelle: Das Erste

Es kann eine durchaus praktische Erkenntnis sein: Bestimmte Gerüche fordern die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Und es gibt noch viel radikalere Mittel des Hirn-Tunings, erklärt Anja Reschke - und klärt auf, wie gesund das ist.

Darstellung: