Wissen vor acht - Zukunft: DNA als Datenspeicher | Video der Sendung vom 06.07.2020 19:45 Uhr (6.7.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kein Speichermedium hält so lange wie die DNA - und platzsparend ist sie noch dazu. Anja Reschke stellt Möglichkeiten vor, was darin für die Zukunft aufbewahrt werden kann. Bei "Wissen vor acht - Zukunft"., Quelle: ARD

Wissen vor acht - Zukunft

DNA als Datenspeicher

06.07.2020 | 2 Min. | UT | Verfügbar bis 06.07.2021 | Quelle: Das Erste

Die DNA bewahrt Daten sehr lange auf, gleichzeitig ist sie mikroskopisch klein. Könnte man DNA in Zukunft als Speichermedium verwenden? Anja Reschke schaut sich Möglichkeiten dafür an.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: