Wissen vor acht - Natur: Ei ist nicht gleich Ei | Video der Sendung vom 07.04.2020 19:45 Uhr (7.4.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Form der Eier einer Vogelart hängt von den Flugkünsten der Federtiere ab. An der Form eines Eis erkennt man, wie gut der Vogel fliegt, der es gelegt hat. Warum begabte Flieger asymmetrische Eier legen, erklärt Thomas D bei Wissen vor acht - Natur., Quelle: ARD

Wissen vor acht - Natur

Ei ist nicht gleich Ei

07.04.2020 | 3 Min. | UT | Verfügbar bis 07.04.2021 | Quelle: Das Erste

Die Form der Eier einer Vogelart hängt von den Flugkünsten der Federtiere ab. Klingt komisch? Ist aber so, erklärt Thomas D in "Wissen vor acht - Natur". Vögel mit besonders guten Flugkünsten legen demnach asymetrische Eier.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: