Wissen vor acht - Mensch: Warum können manche Menschen kein Blut sehen? | Video der Sendung vom 23.01.2020 19:45 Uhr (23.1.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Erst sehen sie rot und dann nur noch schwarz. Der Anblick von Blut löst bei manchen Menschen heftige Reaktionen aus - bis hin zur Ohnmacht. Was hinter einer Blutphobie steckt und was sie von anderen Angststörungen unterscheidet, weiss Susanne Holst in ", Quelle: ARD

Wissen vor acht - Mensch

Warum können manche Menschen kein Blut sehen?

23.01.2020 | 3 Min. | UT | Verfügbar bis 23.01.2021 | Quelle: Das Erste

Manche Menschen ekeln sich, wenn sie Blut sehen, andere fallen gar in Ohnmacht. Susanne Holst erklärt, warum das so ist, Stichwort: Blutphobie. Die unterscheidet sich auch von anderen Angststörungen, lernt man in "Wissen vor acht - Mensch".

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: