Wir im Saarland - Grenzenlos: Die Wildtier-Drop-Off-Station in Luxemburg (29.06.2020) | Video der Sendung vom 29.06.2020 17:56 Uhr (29.6.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Foto: Ein Baby-Igel wird gefüttert, Quelle: Quelle: SR-online

Wir im Saarland - Grenzenlos

Die Wildtier-Drop-Off-Station in Luxemburg (29.06.2020)

29.06.2020 | 5 Min. | Verfügbar bis 29.06.2021 | Quelle: SR

Wenn Menschen ein Tier in Not finden und es bergen, haben sie in Luxemburg jetzt die Möglichkeit, es an einer Wildtier-Station abzugeben. Das funktioniert über im Land verteilte Container, in denen Transportbehälter bereit stehen. Freiwillige fahren die Tiere dann zur nächsten Auffangstation. Unser Team hat sich das System "Wildtier-Taxi" angeschaut.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: