WDR: Die letzte Instanz: Der Meinungstalk mit Steffen Hallaschka - Teil 3 | Video der Sendung vom 10.01.2020 23:30 Uhr (10.1.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Moderator Steffen Hallaschka mit den Gästen, Quelle: WDR/Max Kohr

WDR

Die letzte Instanz: Der Meinungstalk mit Steffen Hallaschka - Teil 3

10.01.2020 | 59 Min. | Verfügbar bis 10.07.2020 | Quelle: WDR

Zur dritten Ausgabe seines temperamentvollen Meinungstalks hat Steffen Hallaschka eingeladen: Die Kabarettistin und sechsfache Mutter Margie Kinsky, die Schauspielerin Janine Kunze, den Autor und Moderator Micky Beisenherz, sowie nicht zuletzt Kalle Schwensen, Rotlichtgröße und Laiendarsteller. Ob politische Geschmacklosigkeiten, grenzwertige Promi-Tweets, fragwürdige Schlagzeilen oder Moralfragen - zu all dem äußern die vier Gesprächsgäste deutlich ihre Meinung. Denn klare Kante ist gefragt.
Mit großem Herz und großer Klappe werden folgende Fragen diskutiert:
Sollte Containern erlaubt sein?
Bluttest auf Trisomie 21: Sollte das Kassenleistung für alle werden?
Ist Online-Shopping moralisch vertretbar?
Ein gemeinsames Grab mit dem Haustier: Ist so viel Tierliebe noch angemessen?
Vor und nach jeder Diskussionsrunde spricht Volkes Stimme: Alle im Publikum Anwesenden beantworten die gestellten Fragen in streng öffentlicher Abstimmung mit "ja" oder "nein".

Darstellung: