Visite: Wundheilung: Forschung an Axolotl und Dorsch | Video der Sendung vom 12.02.2019 20:15 Uhr (12.2.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Axolotl. Ein echsenartiges Tier mit roten Kiemen an den Seiten., Quelle: NDR

Visite

Wundheilung: Forschung an Axolotl und Dorsch

12.02.2019 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 12.02.2020 | Quelle: NDR

Tiere wie Axolotl und Dorsch haben eine erstaunliche Wundheilung. Forscher versuchen, daraus Erkenntnisse für die Heilung großer Wunden beim Menschen zu gewinnen.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: