Visite: Tierbiss: Gefährliche Infektionen verhindern | Video der Sendung vom 02.07.2019 20:30 Uhr (2.7.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jemand greift an das Maul einer Katze und zeigt ihr Gebiss., Quelle: NDR

Visite

Tierbiss: Gefährliche Infektionen verhindern

02.07.2019 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 02.07.2020 | Quelle: NDR

Tierbisse können unbehandelt zu einer Blutvergiftung führen oder eine Amputation nötig machen. Viele Ärzte unterschätzen die Gefahr. Oft kann eine Operation schwere Infektionen verhindern.

Darstellung: