VaterUnser: Und vergib uns unsere Schuld | Video der Sendung vom 01.01.2012 19:15 Uhr (1.1.12)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Folge_6 | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

VaterUnser

Und vergib uns unsere Schuld

01.01.2012 | 15 Min. | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Diese Bitte bewegt sich weg von den materiellen Bedürfnissen hin zu den seelischen. Dass Gott vergibt, ist eine Erfahrung, die im Judentum von Anfang an vorhanden war. Die Vergebung Gottes setzt aber Reue und Umkehr voraus.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: