Um Himmels Willen: Nicht ohne meine Tochter - Staffel 14, Folge 173 | Video der Sendung vom 10.02.2020 14:25 Uhr (10.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Peter Priwitz (Benedikt Blaskovic, l.) und seine Frau Melanie (Friederike Ott, 2.v.l.), Schwester Hanna (Janina Hartwig, r.) und das adoptierte Kind Lisa (Greta Jakoby, 2.v.r.), Quelle: WDR

Um Himmels Willen

Nicht ohne meine Tochter - Staffel 14, Folge 173

10.02.2020 | 48 Min. | Verfügbar bis 10.08.2020 | Quelle: WDR

Die Iranerin Dila bittet Schwester Felicitas um medizinische Hilfe. Ihre Tochter Jala hat Fieber und in der Asylbewerberunterkunft gab man ihr den Rat, sich bei den Nonnen zu melden. Plötzlich taucht Bürgermeister Wöller aufgeregt auf: In Kaltenthal ist ein Baby verschwunden. Es ist ausgerechnet die Tochter von Peter Priwitz, dem wichtigsten Spieler des Kaltenthaler Fußballclubs. Als Hanna das Foto der vermissten Lisa sieht, erkennt sie darin die kleine Jala wieder. Eine tragische Geschichte kommt ans Licht.

Darstellung: