Tiere suchen ein Zuhause: Hunde verstehen (3/4) | Video der Sendung vom 20.01.2020 22:10 Uhr (20.1.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Hundecoach Andreas Ohligschläger liegt auf einer Decke auf einer Wiese, daneben verschiedene Hunde, Quelle: WDR

Tiere suchen ein Zuhause

Hunde verstehen (3/4)

20.01.2020 | 1 Min. | UT | Verfügbar bis 20.01.2021 | Quelle: WDR

Folge 3 führt Andreas Ohligschläger in die Eifel nach Monschau. Hier lebt Hundehalterin Susanne mit ihren beiden Hunden Djambo und Easy. Die beiden Hunde verstehen sich prima, aber das Spazierengehen mit zwei Hunden ist für Susanne inzwischen eine Qual. Rhodesian Ridgeback Rüde Djambo legt sich auf Spaziergängen gerne einfach mal hin und möchte dann nicht mehr weitergehen, während Chihuahua Easy lautstark andere Hunde und Passanten anbellt. Hundecoach Andreas Ohligschläger geht der Frage nach, warum es mit dem Zweithund nicht mehr klappt.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: