Tamina in...: 2 für 300 - Tamina in Sevilla | Video der Sendung vom 03.11.2019 15:30 Uhr (3.11.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Bild zeigt die Moderatorin Tamina Kallert und Kamermann Uwe Irsinger auf der Triani Brücke., Quelle: WDR

Tamina in...

2 für 300 - Tamina in Sevilla

03.11.2019 | 29 Min. | UT | Verfügbar bis 01.11.2020 | Quelle: WDR

Sevilla - die Hauptstadt Andalusiens ist die viertgrößte Stadt Spaniens und ein vielfältiger Mix aus römischer, maurischer, christlicher und jüdischer Kunst und Geschichte. Mittendrin wollen Reiseexpertin Tamina Kallert und ihr Kameramann Uwe Irnsinger entdecken, wofür die Stadt außerdem steht und auch die unbekannten Seiten erleben. So findet das Reise-Duo auf ihrem Streifzug durch die Straßen versteckte Süßigkeiten bei den Nonnen des Klosters San Leandro, besteigt die größte Holzkonstruktion der Welt und paddelt zu siebt auf dem SUP über den Guadalquivir. Selbst kulinarisch kommen die beiden voll auf ihre Kosten: "Eine Stadt mit 3.000 Tapas-Bar ist einfach der Hit". Wie immer folgen die beiden dabei ihrer Mission, an zwei Tagen weniger als 300 Euro auszugeben - inklusive Übernachtung.

Darstellung: