Sport inside: DDR-Sporthelden - Alte Idole und neue Wahrnehmungen | Video der Sendung vom 06.11.2019 22:55 Uhr (6.11.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die erste wiedervereinigte deutsche Mannschaft beim Einzug ins  Olympia-Stadion während  Eröffnung der Olympischen Sommerspiele von Barcelona am 25.07.1992, Quelle: dpa/ Frank Kleefeldt

Sport inside

DDR-Sporthelden - Alte Idole und neue Wahrnehmungen

06.11.2019 | 11 Min. | Verfügbar bis 06.11.2020 | Quelle: WDR

In der DDR hatte der Spitzensport eine herausragende Bedeutung für viele seiner Bürger. Mit der Vereinigung wurde auch der Sport weitestgehend abgewickelt. Doch die Idole des DDR-Sports leben in den Erinnerungen der Menschen weiter: Über Ost-Identität und die Dominanz des Westens 30 Jahre nach Mauerfall.

Darstellung: