Sport im Westen: CHIO Aachen - Dressur Grand Prix special, Springreiten und Gespannfahren | Video der Sendung vom 20.07.2019 15:15 Uhr (20.7.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein uniformierter Mann mit Hut reitet auf einem Pferd, Quelle: WDR

Sport im Westen

Sport im Westen: CHIO Aachen - Dressur Grand Prix special, Springreiten und Gespannfahren

20.07.2019 | 43 Min. | Verfügbar bis 20.07.2020 | Quelle: WDR

Grand Prix Special, Springreiten und Gespannfahren: Deutschlands Dressur-Elite freut sich auf die starke Konkurrenz aus dem Ausland. Zwei Monate vor den Europameisterschaften in Rotterdam in den Niederlanden ist der CHIO für Isabell Werth und Co. noch einmal ein guter Prüfstein. Spannend wird, wer sich für das deutsche EM-Team empfiehlt. Als letzte Formüberprüfung für die Springreiter gilt am Nachmittag die Winning Round. Die Vierspänner kämpfen auf der legendären Geländestrecke bei der Marathon-Fahrt um den Gesamtsieg.

Darstellung: