Spielfilm: Bis zum Ende der Welt | Video der Sendung vom 26.01.2020 12:25 Uhr (26.1.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Filme, Quelle: hr

Spielfilm

Bis zum Ende der Welt

26.01.2020 | 88 Min. | UT | Verfügbar bis 26.04.2020 | Quelle: hr

Maria (Christiane Hörbiger) ist vom Musiktalent des jungen Bero (Samy Abdel Fattah) ganz verzaubert. Bild © HR/Degeto/Georges Pauly
Die ehemalige Musikerin Maria Nikolai lebt in einem multikulturellen Stadtteil Hamburgs. Seit Kurzem wohnt eine große Roma-Familie in ihrem Haus, der Maria mit großem Misstrauen begegnet: Die Leute sind ihr zu laut, zu wild und wirken auf sie zu rücksichtslos. Dann aber lernt Maria durch einen Zufall den 16-jährigen Roma Bero besser kennen.
Sie erkennt sein großes Musiktalent und beschließt, ihm privaten Unterricht zu geben. Durch den sympathischen Jungen scheint sich ihre Haltung gegenüber den Roma allmählich zu verändern - bis es zu einem dramatischen Zwischenfall kommt, der Maria in ernste Gefahr bringt und alles zunichte zu machen droht. - Mit Mut und Eindringlichkeit greift das Sozialdrama aktuelle gesellschaftliche Streitthemen auf.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: