Servus Baby: Himmel (S1/E3) | Video der Sendung vom 21.11.2019 22:15 Uhr (21.11.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Von links: Mel (Genija Rykova), Tati (Xenia Tiling) und Eve (Teresa Rizos) nach der Single-Party. | Bild: BR/lüthje schneider hörl | FILM/Jennifer Bräuer, Quelle: WDR

Servus Baby

Himmel (S1/E3)

21.11.2019 | 29 Min. | Verfügbar bis 21.02.2020 | Quelle: WDR

Eve kann nicht mehr zählen, wie oft sie schon verliebt war. Die Idee, mit ihrem derzeitigen Freund Basti zusammenzuziehen, lässt sie mal wieder die Flucht ergreifen, mal wieder in die Arme des Nächsten. Weil sie das eben liebt, 'wenn das so anfängt', und es eben hasst, sich festzulegen. Einen Schleudersturz später merkt Eve, dass Verliebtsein leider eben nicht Liebe ist, nur weil sie sich das mehr als alles auf der Welt wünscht.

Darstellung: