Schwaben & Altbayern: Zwei Bestatter gehen neue Wege | Video der Sendung vom 22.11.2020 17:45 Uhr (22.11.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

So sterben wie man lebte | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Schwaben & Altbayern

Zwei Bestatter gehen neue Wege

22.11.2020 | 9 Min. | Verfügbar bis 21.11.2021 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Die Trauerfeier als einmaliges Fest - als etwas ganz Besonderes, das individuell gestaltet werden soll: So lautet der selbsterteilte Auftrag von Lydia Gastroph und Stephan Alof, die mit ihrem Bestattungsunternehmen völlig neue Wege gehen. Sie wollen dem Tod ein Gesicht zu geben und ihn wieder mitten in die Gesellschaft holen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: