Schätze der Welt: Epidauros, Griechenland, Folge 43 | Video der Sendung vom 01.07.2015 07:35 Uhr (1.7.15)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Relief: Mann opfert Bein, Quelle: SWR, SWR/Telepool -

Schätze der Welt

Epidauros, Griechenland, Folge 43

01.07.2015 | 14 Min. | Quelle: SWR

Der Halbgott Asklepsios, Sohn des Musengottes Apollon, bekam hier eine Kultstätte mit einem Tempel errichtet, zu der in der Antike kranke Menschen zogen, um sich heilen zu lassen. Das Kulturdenkmal ist ein Heiligtum und »antikes Lourdes« der Ort der Asklepieia mit sportlichen Wettkämpfen, die stets im Schatten der Olympischen und Delphischen Spiele standen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: