SWR1 Leute: Untersucht Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit Corona | Video der Sendung vom 21.04.2020 13:47 Uhr (21.4.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Prof. Michael Butter, Quelle: SWR

SWR1 Leute

Untersucht Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit Corona

21.04.2020 | 33 Min. | Verfügbar bis 21.04.2025 | Quelle: SWR

Die Corona-Pandemie ist auch die Hochzeit von Verschwörungstheorien aller Art: Alles lässt sich behaupten, nichts ist bewiesen, und alles fügt sich nahtlos ein in die Tradition der klassischen Verschwörungstheorien: Die Mondlandung, die es nie gegeben hat. 9/11, das wahlweise vom CIA oder vom Mossad initiiert und durchgeführt wurde. Eine Weltverschwörung, hinter der entweder das Finanzjudentum oder gleich der Teufel stehen. Michael Butter ist Professor für Amerikanische Literatur- und Kulturgeschichte an der Universität Tübingen und ein Spezialist in der Erforschung von Verschwörungstheorien.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: