SWR1 Leute: Sieht in Corona den größten Entschleuniger seit 200 Jahren | Video der Sendung vom 28.04.2020 14:50 Uhr (28.4.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Prof. Hartmut Rosa, Quelle: SWR

SWR1 Leute

Sieht in Corona den größten Entschleuniger seit 200 Jahren

28.04.2020 | 33 Min. | Verfügbar bis 28.04.2025 | Quelle: SWR

"Das Coronavirus ist der radikalste Entschleuniger, den wir in den letzten 200 Jahren erlebt haben!" Das sagt ein Wissenschaftler, der sich als Soziologe seit langer Zeit mit allen Fragen der Zeit, mit Be- und Entschleunigung, mit Stress und Getrieben-Sein beschäftigt. Hartmut Rosa hat einen Lehrstuhl an der Universität Jena. Er ist Direktor des Max-Weber-Kollegs an der Universität Erfurt. Und er arbeitet aktuell in einem traditionell ruhigen Ort: In seinem Dorf im Schwarzwald.<br/>Moderation: Wolfgang Heim

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: