SWR1 Leute: Marie-Luise Wolff | Präsidentin des Bundesverbands der Energie und Wasserwirtschaft | Will ganzheitliche Energieversorgungsunternehmen fördern | Video der Sendung vom 08.09.2020 14:36 Uhr (8.9.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Marie-Luise Wolff, Quelle: SWR

SWR1 Leute

Marie-Luise Wolff | Präsidentin des Bundesverbands der Energie und Wasserwirtschaft | Will ganzheitliche Energieversorgungsunternehmen fördern

08.09.2020 | 34 Min. | Verfügbar bis 08.09.2025 | Quelle: SWR

Strom aus der Steckdose, sauberes Trinkwasser, eine warme Heizung und eine zuverlässige Entsorgung der Abwässer sind in Deutschland selbstverständlich. Dafür sorgen mehr als 270.000 Beschäftigte in der Energie- und Wasserwirtschaft. Seit 2018 steht Marie-Luise Wolff dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) vor. Und sie ist Vorstandschefin des Darmstädter Energieversorgers Entega AG. Im vergangenen Jahr wurde sie zur "Energiemanagerin des Jahres" gewählt. Was sind die substanziellen Veränderungen der Energiewirtschaft, welche Rolle spielt die Energie- und Klimapolitik und wie soll ein ganzheitliches Energieversorgungsunternehmen aussehen?<br/>Moderation: Nicole Köster

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: