STATIONEN: Katholikinnen kämpfen für ihre Rechte | Video der Sendung vom 16.10.2019 19:00 Uhr (16.10.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Frau hält ein Protest-Plakat der Aktion Maria 2.0 des Katholischen Deutschen Frauenbund in ihrer Hand (KDFB) | Bild: picture alliance/Pressebildagentur ULMER, Quelle: picture alliance/Pressebildagentur ULMER

STATIONEN

Katholikinnen kämpfen für ihre Rechte

16.10.2019 | 4 Min. | Verfügbar bis 15.10.2020 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Viele Frauen in der Kirche sind es leid, nur Pflichten zu haben, aber kaum Rechte. Dafür kämpfen sie nun - unter dem Slogan "Frauen, worauf warten wir? Macht euch stark für eine geschlechtergerechte Kirche!".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: