Ringlstetter: Helge Schneider im Talk | Video der Sendung vom 17.09.2020 22:00 Uhr (17.9.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Helge Schneider | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Ringlstetter

Helge Schneider im Talk

17.09.2020 | 21 Min. | Verfügbar bis 17.09.2021 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Helge Schneider ist Kult! Die selbsternannte "singende Herrentorte", auch bekannt als "Deutschlands schicksalhafte Quetschkommode", bescherte seinem Millionenpublikum einst den legendären Ohrwurm "Katzeklo" und ist seither einer der Lieblinge der Nation. Der gebürtige Mülheimer und sechsfache Vater, der mit fünf Jahren schon am Klavier saß, ist Komiker, Kabarettist, Schauspieler, Schriftsteller, Film- und Theaterregisseur und Multiinstrumentalist: Er spielt Saxofon, Vibrafon, Marimbafon, Akkordeon, Gitarre, Geige, Hawaiigitarre, Schlagzeug, Trompete, Hammond-Orgel, Cello, Kontrabass und Blockflöte. Berühmt-berüchtigt sind seine spontanen Improvisationen auf der Bühne, die gerne auch mal im Vollchaos gipfeln. Im August 2020 veröffentlicht Helge Schneider sein neues Studioalbum "Mama". Zu hören sind darauf Gürtelgitarre und Jagdwursthorn. Und seit Juli 2020 tourt er mit den Musikerkollegen Pete York und Henrik Freischlader als "The Deadly Bros" durchs Land und spielt - coronabedingt - "kleine, aber feine Konzerte". Überraschungsgast ist dabei sein 10-jähriger Sohn Charlie mit einer fulminanten Schlagzeugeinlage!

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: