Reportage & Dokumentation: Geschichte im Ersten: Versuchskaninchen Heimkind | Video der Sendung vom 03.02.2020 23:30 Uhr (3.2.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

In manchen Einrichtungen wurden Kinder auch der schmerzhaften und medizinisch umstrittenen Pneumoencephalographie unterzogen. Um Gehirnschäden im Röntgenbild festzustellen, wurde Hirnwasser mittels Punktion aus dem Rückenmarkskanal entnommen und durch, Quelle: SWR

Reportage & Dokumentation

Geschichte im Ersten: Versuchskaninchen Heimkind

03.02.2020 | 45 Min. | UT | Verfügbar bis 03.02.2021 | Quelle: Das Erste

Es ist ein Skandal, der lange verschwiegen wurde: Seit Beginn der Bundesrepublik bis in die 1970er Jahre werden Kinder und Jugendliche in Heimen und Psychiatrien Opfer von Ärzten und Pharmakonzernen. Der Film begibt sich auf Spurensuche.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: